Werdegang von Reto Pircher:

Ausbildung als Spengler-Sanitär-Installatuer
Zweit-Ausbildung als Sanitär-Planer
Meisterschule mit Abschluss als eidg. dipl. Haustechnikplaner

Firmengeschichte:

1996 Gründung der Einzelfirma
1998 Bezug der Werkstatt Käsgaden
1999 erste Anstellung eines Mitarbeiters, Gründung der Pircher Haustechnik GmbH
ständiges Wachstum des Arbeitsvolumens und somit der Mitarbeiter, Lehrlingsausbildung
2010 Umzug in den Neubau, Forren 3, Werkstatt und Büro
aktuell 12 Mitarbeiter ( 1 Lehrling)